1
Schmusefreund-Aktion Benefiz

Benefiz

Die Aktion steht unter einem guten Stern

Seit 2009 unterstützt die Schmusefreund-Aktion mit mit einem Teil ihres Gewinns verschiedene Kinder-Institutionen auf unterschiedlichste Art und Weise. Wir danken all unseren Schmusefreund-Partnern sehr herzlich für Ihre Unterstützung, denn ohne ihre Beteiligung an der Schmusefreund-Aktion wäre auch kein Benefiz möglich!
Um den Benefizaspekt der Schmusefreund-Aktion effizienter und nachhaltiger einsetzen zu können, haben wir uns 2014 entschlossen Benefiz-Beträge aus den verschiedenen Aktionen der Schmusefreund-Städte zu bündeln und eine Patenschaft bei Plan Deutschland e. V. zu übernehmen.
In Münster werden wir der „Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz“, die schon seit dem ersten Schmusefreund-Püppchen unterstützt wird, in gewohnter Weise treu bleiben. Des Weiteren spenden wir regelmäßig an gemeinützige Verein, wie z.B. zuletzt an Sea-Watch e.V. für zivilie Seenotrettung.

Je mehr erfolgreiche Schmusefreund-Runden es in Deutschlands Städten geben wird, desto mehr Potential für weitere Patenschaften und Unterstützung von Kindern wird es geben.

 

Ich möchte mich von ganzem Herzen bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie uns weiterhin unterstützen und dazu beitragen, dass wir das Leben der vielen benachteiligten Kinder in den Gemeinden langfristig verbessern können.

B. Paul

Leiter des Projektbüros in East Central, Plan International

Münsterkinder

Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz
Von Beginn an, seit 2009, unterstützt jeder verteilte Schmusefreund an schwangere Frauen mit seinem Benefiz die münsteraner Kinder der „Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz“.
Und so soll es auch bleiben. Fast jedes Jahr vertraut man dem Schmusefreund einige Herzenswünsche der Kinder an. Einige Wünsche haben wir mit großer Freude erfüllen dürfen, zum Beispiel:

– Magformers für die förderdiagnostische Klasse
– Laptop-Zuschuss für eine Schülerin, die aufs Gymnasium wechselte
– Neue Schlafsäcke für die Ausflüge der erlebnispädagogischen Gruppen
– Starteinlage für ein Konto des Kinder- und Jugendparlaments
– Eine Tischtennisplatte und -equipment
– Eine Gitarre für Alexander
– Ein gemeinsamer Besuche im Allwetterzoo Münster
– Ein Bakfiets zum Transport der Kindergartenkinder

Patenkind Dolorence

Plan Deutschland e. V. – Hilfe zur Selbsthilfe
Plan verfolgt den Ansatz der kindorientierten Gemeindeentwicklung, bei dem sich Kinder, Jugendliche, Familien und Gemeinden aktiv an ihrem Entwicklungsprozess beteiligen. Sie werden in ihren Kompetenzen gestärkt und erhalten die Möglichkeit, mit anderen Akteuren zusammenzuarbeiten, um die strukturellen Ursachen und Folgen von Kinderarmut auf allen Ebenen anzugehen.

Dolorence wurde im Januar 2011 geboren und lebt mit einem älteren Bruder, einer jüngeren Schwester und ihren Eltern in Uganda. Dolorence´ zu Hause ist ein Ziegelhaus mit einem Dach aus Metall und einem Fußboden aus Erde. Zum Kochen und Heizen dient der Familie Holz und der nächste Brunnen mit Trinkwasser ist ca. 30 Minuten Fußweg entfernt. Der nächste Arzt ist ca. eine Stunde weit entfernt.

Regelmässig informiert Plan Deutschland e. V., wie es Dolorance und ihrer Familie ergangen ist. Auch Fotos werden geschickt, um die Entwicklung des Kindes verfolgen zu können. Um die Privatsphäre des Kindes zu achten, wird auf die Veröffentlichung verzichtet.
Wir hoffen, Dolorence und ihre Familie durch die Schmusefreund-Aktion lange unterstützen zu können!

Shop
Engagement
Schmusefreund Presse und FAQ